Zur Werkzeugleiste springen

Tödliche Tiefen – DSA-Abenteuer M7

Tödliche Tiefen

Tödliche Tiefen DSA Abenteuer M7
© John McSweeney
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Gruppenabenteuer-Sammlung
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: Einsteiger bis Erfahren
Genre:
Seefahrtsabenteuer, Horrorszenario, Unterwasserabenteuer, Schatzsuche
Regelsystem: DSA 4.1
Seitenzahl: 48 Seiten
Autor: Matthias Reinhardt, Jens Fichtner, Jochen Willmann, Christian Gaertner
Cover: John McSweeney
Illustration: Caryad, John McSweeney
Region: Stachelsee, Meer der Schwimmenden Inseln, Daranel, Belenya
Erfahrung Meister: Erfahren
Erfahrung Spieler: Erfahren bis Experte
Anforderungen Helden: Talenteinsatz, Zauberfertigkeiten, Interaktion, Kampffertigkeiten
Erschienen: 15. Oktober 2007
Buchnummer: M7
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Tödliche Tiefen“

Das Meer der Schwimmenden Inseln – eine Welt für sich im Herzen des myranischen Kontinents. Ewig wallende Nebel treiben ihren Schabernack mit jedem, der diese Gewässer befährt. Doch weit schlimmere Gefahren lauern im Wasser selbst, oft untrennbar verbunden mit den prächtigsten Schätzen und verlockendsten Geheimnissen.

Malum ex Machina: Ein arcanomechanisches Konstrukt, das nach dem sucht, was vor langer Zeit in lichtlosen Tiefen versunken ist, klingt das nicht wie eine Garantie für Reichtum und Ruhm? Erst recht, wenn eine ehrgeizige Optimatin das Unternehmen führt – was kann da noch schief gehen?
Nachtblaue Untiefen: Vor der Küste von Daranel lauern nicht nur Piraten und Seeschlangen, ein seit Ewigkeiten die Luftatmer hassendes Volk schmiedet im düsteren Flammenschein untermeerischer Vulkane seine finsteren Pläne.
Die Diebe Belenyas: Ein jahrtausendealter Schatz liegt unweit der Stadt Belenya verborgen, doch nur wer ein magisches Szepter besitzt, kann ihn auch finden. Doch wer ist mächtig und mutig genug, um den Gefahren der seit langem vergessenen Bastion eines gestürzten Optimatenhauses entgegenzutreten?
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Im November 2006 veranstaltete Ulisses aufgrund der NordCon am 2. und 3. Juni 2007 den „Myranischen Abenteuerwettbewerb“ mit dem Thema „An, auf oder unter dem Meer der Schwimmenden Inseln“. Die Illacrion-Trophäe konnte gewonnen werden. Die besten drei Abenteuer sind in diesem Band enthalten. Es sind: Malum ex Machina (M7.1), Nachtblaue Untiefen (M7.2), Die Diebe Belenyas (M7.3).

Meisterinformation
► Zu finden bei den einzelnen Abenteuern

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Tödliche Tiefen DSA Abenteuer M7: John McSweeney © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses & Universal Cards Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

[…] belegte beim Myranor-Abenteuerwettbewerb 2007 den ersten Platz und ist in der Anthologie „Tödliche Tiefen“ […]

[…] belegte beim Myranor-Abenteuerwettbewerb 2007 den dritten Platz und ist in der Anthologie „Tödliche Tiefen“ […]

[…] belegte beim Myranor-Abenteuerwettbewerb 2007 den zweiten Platz und ist in der Anthologie „Tödliche Tiefen“ […]