Zur Werkzeugleiste springen

Das Schwarze Auge – DSA 4 -Regeln

Das Schwarze Auge – DSA 4 -Regeln

Das Schwarze Auge - DSA 4 -Regeln
© Zoltán Boros und Gábor Szikszai
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Basisregeln
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 240 Seiten
Redaktion: Britta Herz, Ina Kramer, Thomas Römer, Florian Don-Schauen, Britta Herz, Ralf Hlawatsch, Momo Evers, Stefan Küppers
Cover: Zoltán Boros und Gábor Szikszai
Illustration: Caryad, Sabine Weiss, Zoltán Boros und Gábor Szikszai
Erschienen: 18. Oktober 2001
Buchnummer: Keine Angabe
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Das Schwarze Auge – DSA 4 -Regeln“

In dieser Box finden Sie alles, was Sie als Spieler oder Spielleiter für den Einstieg in die Welt des phantastischen Rollenspiels brauchen. Als Einsteiger können Sie Ihre ersten Spielerfahrungen machen, ohne vorher die Regeln in allen Einzelheiten gelesen zu haben. Beginnen Sie mit den Abenteuern in dem beiliegenden Buch Der Weg ins Abenteuer: Sie sind so gestaltet, dass man sie spielen kann, ohne auch nur einen Blick in das Regelbuch geworfen zu haben. Zu diesem Zweck liegen acht unterschiedliche und spielbereite Helden bei, und natürlich auch die Würfel, die Sie brauchen.

Mit dem zweiten Buch, den Basisregeln, können Sie sich dann Schritt für Schritt mit den Facetten dieses Spiels vertraut machen: Wie entwickle ich einen Helden nach meinen eigenen Vorstellungen? Wie kann ich die Fähigkeiten eines erfahrenen Helden verbessern? Wie kann der Kampf und der Spielablauf noch spannender und noch vielseitiger werden? Wie leite ich selbst ein Abenteuer? Wie sieht die phantastische Welt Aventurien überhaupt aus, in der alle diese Abenteuer geschehen? Was gibt es dort für Wesen, Völker, Landschaften?
Tauchen Sie ein in die Welt der Abenteuer und entdecken Sie die immer neuen Möglichkeiten und Varianten dieses Spiels!

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:

  • Gebrauchsanleitung, DIN A5, 8 Seiten
  • „DSA die Vierte“, 8 Seiten
  • Heft Das Schwarze Auge: Die Basisregeln, 160 Seiten
  • Abenteuerheft Der Weg ins Abenteuer, 64 Seiten
  • Archetypen, 16 Seiten + 8 vorgedruckte Heldenbriefe (Garetischer Krieger, Horasische Einbrecherin, Garetischer Forscher, Thorwalsche Piratin, Tulamidischer Gaukler, Auelfische Waldläuferin, Zwergensöldner, Tulamidische Magierin)
  • 4 x Glossar für DSA
  • Farbkarte Aventurien 17 Hal
  • Farbposter „Kulturschaffende Völker Aventuriens“ (DIN A2)
  • 8 x Heldendokumente, DIN A4
  • Errata, Erläuterungen und Ergänzungen, DIN A4, 8 Seiten
  • Fanpro Feedbackkarte
  • 2 x W6 (schwarz)
  • 3 x W20 (schwarz, rot, blau)


Zusatzinformation:

Keine Angabe.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Das Schwarze Auge – DSA 4 -Regeln: Zoltán Boros und Gábor Szikszai © Alle Rechte vorbehalten. Original auf boros-szikszai.com ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments