Die Zuflucht – DSA-Abenteuer E5

Die Zuflucht

Die Zuflucht DSA Abenteuer E25
© Slawomir Maniak
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Ab 1028 bis 1035 BF
Typ:
Gruppenabenteuer
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: Einsteiger
Genre:
Wettstreit, Detektivgeschichte, Verfolgungsjagd
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 56 Seiten
Autor: Florian Don-Schauen
Cover: Slawomir Maniak
Illustration: Zoltan Boros, Mia Steingräber
Region: Andergast, Steineichenwald
Erfahrung Meister: Einsteiger
Erfahrung Spieler: Einsteiger
Anforderungen Helden: Kampffertigkeiten, Interaktion, Talenteinsatz
Erschienen: 02. Juni 2007
Buchnummer: E5
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Die Zuflucht“

Der Freiherr von Andrafall lädt zum Turnier, um die Hochzeit seiner lieblichen Tochter mit einem altgedienten Recken angemessen zu feiern. Doch nicht nur Ritter sind geladen, denn zur gleichen Zeit findet in der kleinen Andergaster Stadt auch das jährliche Volksfest mit Baumstammweitwurf, Bogenschützenturnier und einem Geländelauf statt. Hier treffen sich Helden und solche, die es werden wollen, um sich in unterschiedlichen Wettkämpfen zu messen. Doch dann verschwindet ein wertvolles Schmuckstück, und der Freiherr setzt eine hohe Belohnung für seine Wiederbeschaffung aus. Eine Spur führt tief hinein in die Wildnis des Steineichenwaldes, und dort stoßen die Helden schließlich auf die Spuren eines uralten Geheimnisses.
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Das Abenteuer ist der erste Band der Kampagne „Der weiße Berg“.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Die Zuflucht DSA Abenteuer E25: Slawomir Maniak © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro / Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments