Drei Millionen Dukaten – DSA-Abenteuer A127

Drei Millionen Dukaten

Drei Millionen Dukaten DSA Abenteuer A127
© Caryad
© Alle Rechte vorbehalten
© FanPro / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: 14. Rondra bis 9. Travia 1027 BF
Typ:
Gruppenabenteuer
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: Erfahren
Genre:
Bewachungsszenario, Reiseabenteuer
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 52 Seiten
Autor: Anton Weste
Cover: Caryad
Illustration: Zoltán Boros/Agentur Kohlstedt, Fangorn, Ina Irrgang, Sabine Weiss
Region: Festum, Bornland, Weiden & Gareth
Erfahrung Meister: Mittel
Erfahrung Spieler: Mittel
Anforderungen Helden: Talenteinsatz, Interaktion, Kampffertigkeiten
Erschienen: 18. November 2004
Buchnummer: A127
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Drei Millionen Dukaten“

Stover Stoerrebrandt, der reichste Mann Aventuriens, plant einen gewaltigen Wagenzug, mit dem sein Handelsimperium aus dem von Feinden umschlossenen Festum nach Gareth, ins Herz des Kontinents ziehen soll. Auf der beschwerlichen Reise drohen Achsbrüche, hungrige Untiere, wilde Goblinbanden und nicht zuletzt gierige Raubritter. Auch auf seine Familie kann sich der alte Stover nicht verlassen: Zu sehr schielen sie nach ihrem Erbe und versuchen, die Gunst des Familienoberhaupts zu gewinnen. Mit Hilfe der Helden will Stoerrebrandt das Handelshaus in eine neue Zeit führen, aber können sie dem Glanz von Drei Millionen Dukaten widerstehen?
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Nicht angegeben

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Drei Millionen Dukaten DSA Abenteuer A127: Caryad © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments