Im Dschungel von Kun-Kau-Peh – DSA-Abenteuer A38

Im Dschungel von Kun-Kau-Peh

Im Dschungel von Kun-Kau-Peh DSA Abenteuer A38
© Ugurcan Yüce
© Alle Rechte vorbehalten
© Schmidt Spiele / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Rahja 1011 BF
Typ:
Gruppenabenteuer
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: 9 bis 15
Genre:
Kulturerfahrung, Suchqueste
Regelsystem: DSA 3
Seitenzahl: 42 Seiten
Autor: Stefan Blanck, Ralf Hlawatsch
Cover: Ugurcan Yüce
Illustration: Christian Turk
Region: Horasreich, Tiefer Süden, Regengebirge
Erfahrung Meister: Mittel
Erfahrung Spieler: Einsteiger
Anforderungen Helden: Talenteinsatz, Zauberfertigkeiten, Interaktion, Kampffertigkeiten
Erschienen: September 1993
Buchnummer: A38
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Im Dschungel von Kun-Kau-Peh“

In den schattigen Tiefen des Regenwaldes lebt seit Jahrhunderten der Stamm der Yakosh-Dej. Die Waldmenschen gehen auf die Jagd, sie ziehen ihre Kinder auf und feiern ihre rituellen Feste, wie es schon ihre Väter und Vorväter taten. So könnten sie noch viele Jahre im Frieden leben, doch der Stamm hat ein Geheimnis: Er kennt ein Kraut, das ihm wunderbare Kräfte verleiht. Als ein Alchimist von dieser Pflanze erfährt, ist es mit dem friedlichen Leben der Waldmenschen vorbei: Machtgier und Gewinnsucht drohen den Stamm zu vernichten, wenn sich nicht ein paar wackere Helden finden, die dem Spuk ein Ende bereiten …
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Nicht angegeben

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Im Dschungel von Kun-Kau-Peh DSA Abenteuer A38: Ugurcan Yüce © Alle Rechte vorbehalten. ©Schmidt Spiele / Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments