Am Großen Fluss – DSA 4 – Regionalbeschreibung – G6

Am Großen Fluss

Am Großen Fluss DSA 4 Regionalbeschreibung G6
© Tom Thiel
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: 1029 BF
Typ:
Regionalbeschreibung
Region: Albernia, Windhag, Nordmarken, Kosch und die Feenlande
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 216 Seiten
Redaktion: Momo Evers, Lena Falkenhagen
Cover: Tom Thiel
Illustration: Björn Berghausen, Caryad, Ralf Hlawatsch, Horus, Ina Kramer, Don-Oliver Matthies, Susi Michels, Olaf Papke, Mia Steingräber, Florian Stitz, Sabine Weiss
Erschienen: 13. Oktober 2005
Buchnummer: G6
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Am Großen Fluss“

Abenteuerliche Vergangenheit und aktuelle Adelsfehden, Feenmagie und politische Intrige vereinen sich wie in keiner anderen Region Aventuriens an den Ufern des Großen Flusses, dem westlichen Teil des Mittelreichs zwischen Ferdok und Havena, dem Farindelwald und dem Phecadital.

Im eher ruhigen Kosch leben, arbeiten und streiten Zwerge und Menschen Seite an Seite, und zwergische Geschäftigkeit – aber auch der Hang zum Altbewährten – ist hier auch bei den Menschen vorherrschender Charakterzug. Der wildromantischen Windhag ist bis zum heutigen Tag Wohnort vieler Drachen, weswegen es nur wenige Siedlungen abseits der Wege gibt – und viele von diesen von Strandpiraten und Außenseitern bewohnt werden.
Albernia und Nordmarken liegen in Fehde, seit die albernische Königin sich den Ansprüchen des Nordmärker Herzogs auf das Mittelreich widersetzte. Nordmarken ist ein Hort von Recht und Ordnung und eines der Zentren der Praios-Kirche – andererseits haben auch hier die konservativen Erzzwerge großen Einfluss, und in den Wäldern sollen mächtige Druiden hausen. In Albernia wiederum findet man Efferd-Verehrung, Freiheitsdrang und eine abergläubische Scheu vor dem Wirken der Feen und verschiedener Bewohner der Anderswelten.
Das Land am Großen Fluss ist vielfältig wie kaum eine andere Landschaft Aventuriens, und so ist diese Region nicht nur für erfahrene Streiter, sondern auch besonders für jene geeignet, die sich zum ersten Mal auf eine Reise in die Welt des Schwarzen Auges wagen wollen.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:

Enthaltene Karten und Pläne

Doppelt angegebene Karten sind in zwei Versionen enthalten: einmal mit Nummern versehen (für den Meister) und einmal nicht (für die Spieler).

  • Landkarte Baronien & Grafschaften – Albernia, Windhag, Nordmarken, Kosch (sw)
  • Landkarte Das Delta des Großen Flusses – Ausschnitt (sw)
  • Landkarte Das westliche Mittelreich (farbig)
  • Stadtplan Angbar (sw)
  • Stadtplan Elenvina (sw)
  • Stadtplan Ferdok (sw)
  • Stadtplan Havena (farbig und sw)
  • Stadtplan Honingen (sw)


Zusatzinformation:

Auf der Webseite von Caryad befinden sich Abbildungen dieser Publikation.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Am Großen Fluss DSA 4 Regionalbeschreibung G6: Tom Thiel © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments