Blutige See – DSA-Abenteuer A105

Blutige See

Blutige See DSA Abenteuer A105
© Lucio Parrillo
© Alle Rechte vorbehalten
© FanPro / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: 1023 BF
Typ:
Gruppenabenteuer
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: 12 bis 17
Genre:
Seefahrtsabenteuer, Horrorszenario
Regelsystem: DSA 3
Seitenzahl: 72 Seiten
Autor: Anton Weste
Cover: Lucio Parrillo
Illustration: Y, Don-Oliver Matthies
Region: Blutige See, Perlenmeer
Erfahrung Meister: Experte
Erfahrung Spieler: Experte
Anforderungen Helden: Talenteinsatz, Zauberfertigkeiten, Kampffertigkeiten, Hintergrundwissen, Interaktion
Erschienen: 21. Juni 2001
Buchnummer: A105
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Blutige See“

Piraten unter dem Banner der Dämonenkrone, Unheiligtümer der Unbarmherzigen Ersäuferin vor Rulat und vor Maraskan, Schlacht-Galeeren des Fürstkomturs Helme Haffax, aber auch Khunchomer Blockadebrecher und bornländische Korn-Konvois, die Heldentaten eines Rateral Sanin und die Rettungsschiffe der Efferdbrüder – all dies ist Teil der Saga um die Blutige See, jenes Meeresgebiet zwischen der Festumer Bucht und dem Maraskan-Sund, in dem der Kampf gegen Borbarads Erben noch lange nicht entschieden ist.
Blutige See ist ein Kampagnenband, mit dessen Hilfe Sie Abenteuer im borbaradianisch beherrschten Perlenmeer erleben können, unter anderem an Bord der berühmten Seeadler von Beilunk. Die Szenarien lassen sich zu einer durchgehenden Gesamthandlung verknüpfen, die auch von zwei Heldengruppen parallel gespielt werden kann.
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Nicht angegeben

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Blutige See DSA Abenteuer A105: © Lucio Parrillo / FanPro . Alle Rechte vorbehalten
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments