Der Puppenspieler – DSA-Abenteuer A131

Der Puppenspieler

Skaldengesänge DSA Abenteuer A131
© Don Maitz
© Alle Rechte vorbehalten
© FanPro / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Gruppenabenteuer-Szenario-Idee
Spielerzahl:
3 bis 6 Helden
Stufen: Einsteiger
Genre:
Detektivgeschichte
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 1 Seite
Autor: Tahir Shaikh
Cover: Don Maitz
Illustration: Zoltan Boros, Caryad, Daniel Jödemann, Michael Nietzer, Simone Ronner, Mia Steingräber, Florian Stitz, Christophe Swal
Region: Umgebung Eichhafens, Ingvaltal, Streitende Königreiche
Erfahrung Meister: Mittel
Erfahrung Spieler: Mittel
Anforderungen Helden: Keine Angaben
Erschienen: 25. November 2005
Buchnummer: A131
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Der Puppenspieler“

In dieser Szenario-Idee sind die Helden im Auftrag des Handwerkers Turvon Halbertin zur Hochmotte des Ritters Falk von Mirdinshöh unterwegs, um dort eine Puppe als Geschenk zu überbringen. Diese Puppe soll ihn angeblich gnädig stimmen, damit er die Tochter des Handwerkers herausrückt. Dabei entpuppt sich die Selbige als böses Spielzeug dieser Machenschaften.

Zusatzinformation:

das Abenteuer ist Teil der Anthologie „Skaldengesänge„.

Meisterinformation
► Nicht vorhanden

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Skaldengesänge DSA Abenteuer A131: Don Maitz © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments