Zur Werkzeugleiste springen

Efferds Wogen – Q2 – DSA 4 – Spielhilfe

Efferds Wogen

Efferds Wogen DSA 4 Spielhilfe Q2
© Vincent Dutrait
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: 1030 BF
Typ:
Spielhilfe
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 202 Seiten
Redaktion: Stefan Küppers, Frank Wilco Bartels, Günther Dambachmair, Peter Diehn, Magnus Epping, Lars Feddern, Thomas Finn, Chris Gosse, Tobias Hamelmann, Christian Hellinger, Stephanie von Ribbeck, Daniel Jödemann, Carsten-Dirk Jost, Stefan Küppers, Rene Littek, Tobias Radloff, Ralf Dieter Renz, Thomas Römer, Mark Wachholz, Anton Weste
Cover: Vincent Dutrait
Illustration: Nicolas Bau, Caryad, Jenny Dolfen, Vincent Dutrait, Eva Dünzinger, Frank Freund, Jens Haupt, Daniel Jödemann, Ina Kramer, Don Oliver Matthies, Felix Mertikat, Susi Michels, Josef Ochmann, Mia Steingräber, Florian Stitz, Bryan Talbot, Tom Thiel, Christian Turk, Ruud van Giffen, Sabine Weiß, Ugurcan Yüce
Erschienen: 18. Oktober 2007
Buchnummer: Q2
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Efferds Wogen“

Kaum eine Entdeckung liegt so nah und zugleich scheinbar unerreichbar wie die Wunder, die das Meer zu bieten hat. Schon hundert Meter entfernt tummeln sich Wesen und Kreaturen, die noch keines Menschen Hand berührt hat. Hier liegen versunkene Schätze, die einen Bettler zum König machen können, warten in versiegelten Amphoren gefangene Dämonen oder harren mysteriöse Ruinen der Vorzeit auf ihre Entdecker. Doch nicht nur die Tiefen der Meere bieten Abenteuerschauplätze: Mutige Entdecker reisen über die Wellen, um ferne Länder zu erreichen, Händler brauchen wackere Kämpfer gegen das Piratentum, und im Osten Aventuriens ist die See selbst durch dämonische Präsenzen bedroht.

Auf der See kreuzen sich die Wege vieler Kulturen und Nationen, und der Kampf um Handelswege, Rohstoffe und Stützpunkte bietet viele Anlässe für Abenteuer. Doch nicht immer sind die Ozeane leicht zu überwinden, denn niemand ist so launisch wie Efferd, der Herr der Wogen.
Diese Spielhilfe bietet ausführliche Informationen über die Meere, ihre Bewohner und die aventurische Seefahrt, sie bietet zudem Anreize für Entdeckungsfahrten. Ein ausführlicher Teil behandelt Hintergründe von Helden und anderen Aventuriern, die an und auf Efferds Wogen leben, sowie Schiffe und ihren Einsatz im Spiel. Ebenso werden die fantastischen Wesen des Meeres mit Regeln und aventurischen Hilfsmitteln, um sie in ihrem Reich aufzusuchen, vorgestellt. Zusätzlich erhält der Band Beschreibungen von Wahjad, Sharitnar, Aguaduron sowie vielen weiteren Schauplätzen und Legenden der See.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:
Keine Angabe.

Zusatzinformation:

Die Spielhilfe beinhaltet zahlreiche Schiffstypen.

Bewertung der Redaktion

Bildquellen

  • Efferds Wogen DSA 4 Spielhilfe Q2: Vincent Dutrait © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments