Frei wie ein Vogel – DSA-Abenteuer A142

Frei wie ein Vogel

Stromschnellen DSA Abenteuer A142
© Jan Patrik Krasny
© Alle Rechte vorbehalten
© FanPro / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Ab 1028 BF
Typ:
Gruppenabenteuer-Szenario
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: Einsteiger
Genre:
Keine Angabe
Regelsystem: DSA 4
Seitenzahl: 1,5 Seiten
Autor: Stephanie von Ribbeck
Cover: Jan Patrik Krasny
Illustration: Eva Dünzinger
Region: Albernia, Baronie Otterntal
Erfahrung Meister: Experte
Erfahrung Spieler: Experte
Anforderungen Helden: Keine Angaben.
Erschienen: 31. März 2006
Buchnummer: A142
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Frei wie ein Vogel“

Keine Angabe.


Zusatzinformation:

Das Abenteuer ist Teil der Anthologie Stromschnellen.

Meisterinformation
►Nicht vorhanden.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Stromschnellen DSA Abenteuer A142: Jan Patrik Krasny © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

[…] — Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer. Zusatzinformation: Stromschnellen ist eine Gruppenabenteuer-Anthologie zum Thema „Am Großen Fluss“. Sie beinhaltet folgende Abenteuer: Schemenhaftes Schicksal (A142.1), Bleiche Gestalten (A142.2), Tag der Jagd (A142.3), Schrecken aus der Tiefe (A142.4), Von Rache und Hass (A142.5) und folgende Szenario-Ideen: Das Geisterschiff, Das verschwundene Schiff, Der Räubergraf, Frei wie ein Vogel. […]