Glaube, Macht & Heldenmut – Die Sonnenküste – DSA 5 – Spielhilfe

Glaube, Macht & Heldenmut – Die Sonnenküste

Glaube, Macht & Heldenmut - Die Sonnenküste DSA Spielhilfe Das Schwarze Auge
© Nele Klumpe
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Spielhilfe
Regelsystem: DSA 5
Seitenzahl: 32 Seiten
Redaktion: Johannes Kaub
Cover: Nele Klumpe
Illustration: Keine Angabe
Erschienen: 25. November 2021
Buchnummer: Keine Angabe
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Glaube, Macht & Heldenmut – Die Sonnenküste“

Ob traditionsbewusster Hylailer Seekrieger oder entschlossene harodische Rechtswahrerin, ob reiselustige Avesgeweihte aus Teremon oder neugieriges Ordensmitglied der Draconiter aus Thegûn – die Sonnenküste ist Heimat einer unüberschaubaren Vielfalt von Helden. Schiffe aus unterschiedlichsten Ländern legen in den Häfen der Magna Thalassea an, und wenn sie nach Hause zurückkehren, tragen sie auch die heldenhaften Töchter und Söhne des südlichen Horasreiches Abenteuern auf dem ganzen Kontinent entgegen, denen sie sich mit Glaube, Macht und Heldenmut stellen.

In dieser Fokusregelergänzung werden dir Talent-, Kampf-, Zauber- und Liturgiestile sowie passende Erweiterte Sonderfertigkeiten für die Professionspakete aus der DSA5-Regionalspielhilfe Die Sonnenküste vorgestellt.

Zur Nutzung dieser Ergänzungsregeln benötigst du das Das Schwarze Auge Regelwerk, den Aventurischen Almanach sowie Die Sonnenküste – Der Wilde Süden & die Zyklopeninseln.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:
Keine Angabe.

Zusatzinformation:

Die Spielhilfe ist Teil der Regionalspielhilfe Die Sonnenküste.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Glaube, Macht & Heldenmut – Die Sonnenküste DSA Spielhilfe Das Schwarze Auge: Nele Klumpe © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments