Madas Blaue Augen – DSA-Abenteuer HW029

Madas Blaue Augen

Madas Blaue Augen DSA Abenteuer HW029
© Nadine Schäkel
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: 1042 BF
Typ:
Soloabenteuer
Spielerzahl:
1 Held
Stufen: Vorgegebener Charakter
Genre:
Entdeckerszenario
Regelsystem: DSA 5
Seitenzahl: 16 Seiten
Autor: Zoe Adamietz, Nikolai Hoch, Johannes Kaub, Alex Spohr
Cover: Nadine Schäkel
Illustration: Sandra Braun, Verena Lattanzi, Janina Robben, Maximilian Schiller, Elif Siebenpfeiffer, Sebastian Watzlawek, Michael Wittman, Karin Wittig
Region: Rashdul, Al’Ahabad, Anchopal
Erfahrung Meister:
Erfahrung Spieler: Erfahren
Anforderungen Helden: Geheimnisse lüften, Humor, Kampf, Lebendige Geschichte
Erschienen: 01. April 2020
Buchnummer: HW029
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Madas Blaue Augen“

Vor vielen Zeitaltern soll Mada, die Göttin der Magie, den Sterblichen ihre Augen geschenkt haben. Diese legendären Artefakte sollen aus Mondstein gewesen sein und sollten den Blick in andere Sphären enthüllen können. Aufgrund ihres blauen Schimmers wurden die Steine auch Blaue Augen genannt, und sie sind bis heute eine Legende, die unter den mächtigsten und würdigsten Zauberern kursiert.

Seit Jahrzehnten hat sich der durchtriebene Zaubersultan Hasrabal ben Yakuban mit der Macht der sechs Elemente und der Kraft als siebtes auseinandergesetzt. Er will der Ewige Meister der Sechse werden, der Sahib al’Sitta. Noch hat er sein Ziel nicht ganz erreicht, noch fehlt ihm jene Erkenntnis, wie er eins werden kann mit den Elementen und der Magie. Auf einer Feier in seinem Thronsaal hört er jedoch von einer Geschichtenerzählerin ein interessantes Detail über ein Blaues Auge und fortan kennt Hasrabal nur noch ein Ziel: Er will in den Besitz dieses Erzartefaktes gelangen, um einen Blick in die 2. Sphäre werfen zu können. Nur so glaubt er, sein Ziel erreichen zu können. Doch finstere Mächte sind ebenfalls hinter dem Blauen Auge her, um es für ihre eigenen Machenschaften zu missbrauchen. In diesem Soloabenteuer schlüpfst du in die Rolle des legendären Sultan Hasrabal und begibst dich auf die Suche nach einem der Blauen Augen der Mada, welches sich im legendären Reich von Al’Ghûriya verbergen soll.
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Das Abenteuer lag für Abonnenten dem Aventurischen Boten Nr. 200 bei.

Komplettlösung
► Nicht vorhanden

Bewertung der Redaktion

  • Bewertung
2.5

Fazit

Ein sehr lineares und kurzes Soloabenteuer, welches aber interessante Charaktere beinhaltet. Eine bessere Beschreibung des Szenerie hätten dem Heldenwerk gut getan. Natürlich ist die Seitenzahl bei dieser Art von Publikation immer sehr begrenzt.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Madas Blaue Augen DSA Abenteuer HW029: Nadine Schäkel © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments