Zur Werkzeugleiste springen

Maraskengift – DSA-Roman R88

Maraskengift

Maraskengift DSA Roman R88
Swen Papenbrock © Phoenix / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: 1028 BF
Seitenzahl:
368 Seiten
Autor: Markus Tillmanns
Cover: Swen Papenbrock
Illustration: Keine Angabe
Region: Maraskan
Erschienen: 27. September 2005
Bei: Phoenix
Buchnummer: R88
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Maraskengift“

Der Dschungel Maraskans zählt zu den tödlichsten Regionen Aventuriens. Darum begibt sich Brindijin auch nicht allein auf seine Expedition in den Urwald, sondern sucht den Schutz einer kleinen Reisegruppe.

Doch dann stellt sich heraus, dass unter den Mitreisenden ein gedungener Meuchler ist! Und nun fragt sich Brindijin verzweifelt, wem er zuerst zum Opfer fällt, dem unheimlichen Mörder oder dem … Maraskengift?
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Keine Angaben.

Bewertung der Redaktion

Bildquellen

  • Maraskengift DSA Roman R88: Swen Papenbrock © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen

Schreibe einen Kommentar