Zur Werkzeugleiste springen

Schwarze Perle – DSA-Roman R141

Schwarze Perle

Schwarze Perle DSA Roman R141
Ben Maier © Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: 1027 BF
Seitenzahl:
288 Seiten
Autor: André Wiesler
Cover: Ben Maier
Illustration: Melanie Maier
Region: Al’Anfa
Erschienen: 01. November 2012
Bei: Ulisses
Buchnummer: R141
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Schwarze Perle“

Uthuria – der mysteriöse Kontinent südlich der bekannten Welt hat bereits viele Forscher in seinen Bann und in den Untergang gezogen. Unsagbare Schrecken sollen dort lauern, aber sein Name verheißt auch unendliche Reichtümer und ewigen Ruhm für jene, denen es gelingt, sich das Schwarze Land untertan zu machen.

In der Schwarzen Perle Al’Anfa, wo Dekadenz und Blutdurst aufeinanderprallen, stellen die mächtigen Granden der Stadt eine Mannschaft zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnte: Alrik, der blutsaufende Gladiator; Efferia, die schüchterne Geweihte des Meeresgottes; [Karas Kugres
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Dieser Roman ist der erste Band der Serie Die Rose der Unsterblichkeit.

Bewertung der Redaktion

Bildquellen

  • Schwarze Perle DSA Roman R141: Ben Maier © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments