Schwarze Segel – DSA-Roman R144

Schwarze Segel

Schwarze Segel DSA Roman R144
Ben Maier © Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: Keine Angabe
Seitenzahl:
280 Seiten
Autor: André Wiesler
Cover: Ben Maier
Illustration: Melanie Maier
Region: Uthuria
Erschienen: 30. Mai 2013
Bei: Ulisses
Buchnummer: R144
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Schwarze Segel“

Nach Monaten voller Gefahren und schmerzlichen Verlusten auf See erreicht die Stolz des Raben mit ihrer bunt gemischten Mannschaft Uthuria. Doch schon bald nach der Landung an der Küste des unerforschten Landes müssen die Eroberer erkennen, dass die Eingeborenen sie nicht alle mit offenen Armen empfangen.

Während die kleine neue Siedlung Porto Velvenya um ihr Überleben kämpft, entdeckt der Gladiator Alrik ein uraltes Erbe, das ihn und seine Kameraden auf eine Reise tief in den unbekannten Dschungel zieht. Der neue Kontinent wartet nicht nur mit schrecklichen Kreaturen, dämonischen Geistern, blutrünstigen Göttern und gefährlichen wilden Stämmen auf, sondern hält auch die Erkenntnis bereit, dass von vermeintlichen Freunden die größte Gefahr droht.
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Der Roman ist der zweite Band der Serie Die Rose der Unsterblichkeit.

Bewertung der Redaktion

Bildquellen

  • Schwarze Segel DSA Roman R144: Ben Maier © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments