Zur Werkzeugleiste springen

Sklaven für eine Nacht – DSA-Abenteuer HW009

Sklaven für eine Nacht

Sklaven für eine Nacht DSA Abenteuer HW009
© Verena Biskup
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Nach 1035 BF
Typ:
Gruppenabenteuer
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: Erfahren bis Experte
Genre:
Intrigenszenario, Detektivgeschichte
Regelsystem: DSA 5
Seitenzahl: 16 Seiten
Autor: Alex Spohr
Cover: Verena Biskup
Illustration: Verena Biskup, Steffen Brand, Anja di Paolo, Wiebke Scholz
Region: Al’Anfa
Erfahrung Meister: Experte
Erfahrung Spieler: Experte
Anforderungen Helden: Interaktion, Gesellschaftstalente, Heimlichkeit, Kampf, Lebendige Geschichte
Erschienen: Dezember 2016
Buchnummer: HW009
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Sklaven für eine Nacht „

Die Pestbeule des Südens, wie Al’Anfa von seinen Feinden verächtlich genannt wird, hat ihren Reichtum auf dem Rücken tausender Sklaven aufgebaut. Für viele Helden ist die mächtigste Metropole Südaventuriens deshalb ein abstoßendes Beispiel der Unmenschlichkeit. Was aber geschieht, wenn die Helden durch ihre Berühmtheit selbst ins Visier von Sklavenjägern geraten, gefangen werden und an ein Grandenhaus verkauft werden? Können sie trotz der strengen Sicherheitsmaßnahmen entkommen? Oder müssen sie ihr restliches Dasein als Gladiatoren, Leibdiener und Sänftenträger fristen? Und was hat es mit ihrem Besitzer auf sich, dem jungen Grandensohn Valerian Bonareth, der offenbar alles andere als ein Liebhaber der Sklaverei ist? Welches Geheimnis umgibt ihn und den Rest seiner Familie? Sklaven für eine Nacht führt die Helden in die Schwarze Perle des Südens, dieses Mal jedoch nicht als strahlende Glücksritter, sondern als Gefangene. Doch sie wären keine echten Helden, wenn sie nicht schon ihre Flucht und ihre Rache an ihren Peinigern planen würden. In ihrem neuen Leben als Sklaven lernen sie nicht nur was es heißt, wenn ihrer aller Leben den Launen von gelangweilten Granden ausgesetzt ist, sondern sie können auch mehr über ein dunkles Familiengeheimnis ihrer Besitzer herausfinden. Mit der Lösung dieses Rätsels haben sie die Möglichkeit, ein schreckliches Verbrechen aufzuklären und dadurch die Freiheit zu erlangen.
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Das Abenteuer lag für Abonnenten dem Aventurischen Boten Nr. 180 bei.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Sklaven für eine Nacht DSA Abenteuer HW009: Verena Biskup © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments