Aus dunkler Tiefe – DSA-Roman R28

Aus dunkler Tiefe

Aus dunkler Tiefe DSA Roman R28
Arndt Drechsler © Heyne / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: Zwischen Ingerimm 1019 BF und Praios 1020 BF
Seitenzahl:
238 Seiten
Autor: Barbara Büchner
Cover: Arndt Drechsler
Illustration: Keine Angabe.
Region: Trallop, Donnerbach, Weiden, Neunaugensee
Erschienen: Mai 1997
Bei: Heyne
Buchnummer: R28
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Aus dunkler Tiefe“

Schwarze Magie lockte ein Ungeheuer aus seinen Gewässern hervor. Seitdem überziehen Tod und Zerstörung das Weidener Land, während die Kriegerin Farnlieb und ihre Freunde dem Nekromanten tapfer zu Leibe rücken. Doch nur ein Mensch kennt die Zaubersprüche, die das Monster vertreiben könnten. Der aber lebt in seinem gläsernen Turm hoch in den Wolken…
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Der Hauptprotagonist (die Kriegerin) heißt nucht, wie im Klappentext angegeben, Farnlieb sondern Alwen Staffauer.

Bewertung der Redaktion

Bildquellen

  • Aus Dunkler Tiefe DSA Roman R28: Arndt Drechsler © Alle Rechte vorbehalten. ©Heyne Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments