Zur Werkzeugleiste springen

Aventurisches Herbarium – DSA 5 – Spielhilfe

Aventurisches Herbarium

Aventurisches Herbarium DSA 5 Spielhilfe
© Nele Klumpe
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: 1043 BF
Typ:
Spielhilfe
Regelsystem: DSA 5
Seitenzahl: 160 Seiten
Redaktion: Alex Spohr, Christian Nehling, Katja Reinwald, Zoe Adamietz
Cover: Nele Klumpe
Illustration: Lukas Banas, Helge C. Balzer, Steffen Brand, DAEDALIC Entertainment, Jens Fiedler, Fífa Finnsdottir, Christof Grobelski, Matthias Kinnigkeit, Nele Klumpe, Christina Kraus, Jennifer S. Lange, Annika Maar, Ben Maier, Dagmara Matuszak, Giovina Nicolai, Matthias Rothenaicher, Axel Sauerwald, Nadine Schäkel, Wiebke Scholz, Holger Schulz, Elif Siebenpfeiffer, Sebastian Watzlawek, Fabrice Weiß, Rabea Wieneke, Karin Wittig, Maya Wrzosek
Erschienen: 30. Januar 2020
Buchnummer: Keine Angabe
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Aventurisches Herbarium“

Auf 160 Seiten bietet das Aventurische Herbarium zunächst umfassende Beschreibungen zu Habitat, Wirkung und Verarbeitungsmöglichkeiten von über 60 phantastischen Pflanzen auf jeweils einer vollen Seite. Sie umfassen Hintergrundinformationen zu Legenden und Volksglauben über das jeweilige Gewächs, sowie übersichtliche und vollständige Angaben über bevorzugte Wuchsorte, Wirkungen und eine Liste von Verarbeitungsmöglichkeiten. Außerdem wird die Vegetation aller wilden Landschaften Aventuriens konkret und kondensiert vorgestellt. Umfangreiche Tabellen geben einen Überblick über die Siedlungsgebiete der genannten phantastischen und alltäglichen Pflanzen.

Der Band enthält weiterhin Fokusregeln zur Vertiefung von Kräutersuche, individueller Haltbarkeit von Pflanzen, Möglichkeiten zur Haltbarmachung sowie Sucht und Angaben zur Legalität von Substanzen. Doch auch Helden und Kontrahenten mit weniger intensiven Kenntnissen der Pflanzenkunde gibt das Aventurische Herbarium eine Vielzahl pflanzlicher Hilfsmittel mit vereinfachten Regeln an die Hand, die selbst von Laien intuitiv genutzt werden können. Neben den natürlichen Wirkungen der rohen Pflanze expandieren rund 70 Rezepte die Möglichkeiten der plastischen und effektiven Gestaltung eines lebendigen Aventurien, in dem Blutblatt Hexen entlarvt und Quasselwurz Verbrecher zum Singen bringt. Hintergrundinformationen zur alchimistischen Äquivalenzlehre Aventuriens sowie eine Übersicht zu alchimistischen Grundzutaten geben Einblicke in die mythologische und wissenschaftliche Deutung von Rezeptingredienzien sowie Möglichkeiten ihrer Substituierung. Eines der größten Geheimnisse der pflanzenkundlichen Alchimie wird im Aventurischen Herbarium durch ein Featurerezept beleuchtet: der Alraunige Homunculus! Dieses magisch belebte Wurzelwesen steht laut altertümlichen Legenden Hexen und Alchimisten als Vertrauter und Assistent zur Seite.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:
Keine Angabe.

Zusatzinformation:

Aventurisches Herbarium 2 ist die Forsetzung von Aventurisches Herbarium.

Bewertung der Redaktion

Bildquellen

  • Aventurisches Herbarium DSA 5 Spielhilfe: Nele Klumpe © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Weiterer Inhalt: Keine Angabe. Zusatzinformation: Aventurisches Herbarium 2 ist die Forsetzung von Aventurisches Herbarium. […]