Land ohne Gesetz – DSA-Roman

Land ohne Gesetz

Land ohne Gesetz DSA Roman Der Kristall von Al'Zul
Arndt Drechsler © Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: Keine Angabe
Seitenzahl:
62 Seiten
Autor: Anton Weste
Cover: Arndt Drechsler
Illustration: Ina Irrgang
Region: Wildermark
Erschienen: 05. September 2008
Bei: Ulisses
Buchnummer: Ab Roman Nr. 156 nicht mehr vergeben
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Land ohne Gesetz“

In der Wildermark knechten Kriegsfürsten und Söldnerbanden das Land. Klingen und Armbrüste sitzen locker, und es vergeht kaum ein Tag, ohne dass jemand tot im Staub der Straße liegt. Für Gold kann man jeden und alles kaufen – nur keine zweite Gelegenheit.

Als der zwergische Söldner Gorbosch von einer Magierin das Angebot erhält, eine Diebin und ihre geheimnisvolle Beute zu jagen, glaubt er, es handele sich um einen Routineauftrag.
Doch die Wildermark hält selbst für erfahrene Mietlinge wie ihn und seine Mitstreiter ungeahnte Herausforderungen bereit. Das Land ohne Gesetz duldet keine Fehler und kennt keine Gnade.
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Dieser Roman ist der erste Band der Serie Der Kristall von Al’Zul.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren kannst du das Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Land ohne Gesetz DSA Roman Der Kristall von Al’Zul: Arndt Drechsler © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments