Roter Fluss – DSA-Roman R85

Roter Fluss

Roter Fluss DSA Roman R85
Swen Papenbrock © Phoenix / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: 597 BF bis 654 BF
Seitenzahl:
368 Seiten
Autor: Daniela Knor
Cover: Swen Papenbrock
Illustration: Ralf Hlawatsch
Region: Bodirtal, Myrburg/Phexcaer, Veidsgard, Orkschädelsteppe, Hragisheim, Olochtai
Erschienen: 20. Oktober 2004
Bei: Phoenix
Buchnummer: R85
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Roter Fluss“

Die Orkschädelsteppe im Jahr 597 BF – ein Heer von Orks stürmt los, um die menschlichen Siedler in ihrem Land ein für alle Mal auszulöschen. Im belagerten Myrburg, dem späteren Phexcaer, brechen die alten Spannungen zwischen den raubeinigen Thorwalern und ihren zwölfgöttergläubigen Mitbürgern wieder auf, obwohl alle Kräfte für den verzweifelten Kampf gegen die Schwarzpelze gebraucht werden.

Hjalgar Herjulfsson, ein Ausgestoßener, der aus Groll auf die Menschheit die Orks mit Waffen beliefert, wird unversehens mit alten und neuen Feinden, aber auch mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert …
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Keine Angaben.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren kannst du das Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Roter Fluss DSA Roman R85: Swen Papenbrock © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments