Zur Werkzeugleiste springen

Stätten okkulter Geheimnisse – Q10 – DSA 4.1 – Spielhilfe

Stätten okkulter Geheimnisse

Stätten okkulter Geheimnisse DSA 4.1 Spielhilfe Q10
© Karsten Schreurs
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Spielhilfe
Regelsystem: DSA 4.1
Seitenzahl: 208 Seiten
Redaktion: Eevie Demirtel, Daniel Simon Richter, Alex Spohr
Cover: Karsten Schreurs
Illustration: Boros/Szikszai, Miriam Cavalli, Tristan Denecke, Jenny Harder, Melanie Maier, Julia Metzger, Anja Di Paolo, Melanie Philippi, Luisa Preißler, Diana Rahfoth, Janina Robben, Verena Schneider, Elif Siebenpfeiffer, Patrick Soeder, Mia Steingräber, Sebastian Wagner, Karin Wittig
Erschienen: 06. Dezember 2012
Buchnummer: Q10
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Stätten okkulter Geheimnisse“

Mächtige Zauberei, große Geheimnisse und unvorstellbare Relikte der Vergangenheit – all dies verbindet der Aventurier mit dem Begriff Magierakademie. Über ganz Aventurien verstreut liegen diese Stätten der Ausbildung arkan begabter Zöglinge, die Stoff für Legenden und Geschichten sind. Aber was geht wirklich hinter den Mauern der Magieakademien vor?

Stätten okkulter Geheimnisse ist der dritte Band, in dem die aventurischen Magieakademien im Detail vorgestellt werden. Wie läuft die Ausbildung der Scholaren ab? Wie erhält man Zugang zu den umfangreichen Bibliotheken? Welche Dienstleistungen kann man für welchen Preis erhalten und welche dunklen Geheimnisse ranken sich um die Akademie? Neben der Bereicherung des Hintergrundes von Helden-Magiern soll dies vor allem der Aufbereitung der Akademien als Schauplatz für Abenteuer dienen.
Der vorliegende Band enthält die ausführliche Beschreibung von mehr als 13 Lehranstalten. Die einzelnen, hierbei behandelten Akademien sind: Al’Anfa, Bethana, Kuslik, Lowangen, Norburg, Punin, Rommilys, Vinsalt. Außerdem werden auch einige neue und alte Schulen beschrieben, etwa Elburum, Tuzak, Ysilia, Yol-Ghurmak und Mendena sowie zahlreiche bekannte, aber auch neue private Lehrmeister. Für alle bislang noch nicht beschriebenen Ausbildungsstätten finden Sie im Band natürlich alle nötigen Spielwerte.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:
Keine Angabe.

Zusatzinformation:

Keine Angabe.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Stätten okkulter Geheimnisse DSA 4.1 Spielhilfe Q10: Karsten Schreurs © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments