Wald der Verlorenen – DSA-Roman

Wald der Verlorenen

Wald der Verlorenen DSA Roman Der Kristall von Al'Zur
Arndt Drechsler © Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: Keine Angabe
Seitenzahl:
62 Seiten
Autor: Linda Budinger
Cover: Arndt Drechsler
Illustration: Keine Angabe
Region: Wildermark
Erschienen: 24. Oktober 2008
Bei: Ulisses
Buchnummer: Ab Roman Nr. 156 nicht mehr vergeben
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Wald der Verlorenen“

Die Gruppe um die Magierin Chandra ist gezwungen, die Hilfe der undurchsichtigen Diebin Aryna in Anspruch zu nehmen. mit Hilfe ihrer flinken Finger kann der Kristall von Al’Zul zurückgewonnen werden. Doch nun werden Phexenskind und Söldner gemeinsam von gewissenlosen Verfolgern gehetzt und müssen die vertrauten Städte und Straßen der Wildermark verlassen.

Die Flucht führt sie in einen finsteren Wald, wo sie auf der Suche nach dem Bauernjungen Jashan einem unerbittlichen Feind begegnen. wird Aryna ihnen mit Schläue und Geschick noch einmal helfen können, oder folgt die Diebin ganz eigenen Motiven?
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Dieser Roman ist der dritte Band der Serie Der Kristall von Al’Zul.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren kannst du das Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Wald der Verlorenen DSA Roman Der Kristall von Al’Zur: Arndt Drechsler © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments