Zur Werkzeugleiste springen

Am Finsterquell – DSA-Roman

Am Finsterquell

Am Finsterquell DSA Roman Der Kristall von Al'Zul
Arndt Drechsler © Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Zeitangabe Aventurien: Keine Angabe
Seitenzahl:
60 Seiten
Autor: Gernot Vallendar
Cover: Arndt Drechsler
Illustration: Keine Angabe
Region: Wildermark
Erschienen: 28. November 2008
Bei: Ulisses
Buchnummer: Ab Roman Nr. 156 nicht mehr vergeben
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Am Finsterquell“

In der Finsternis lauern vielerlei Gefahren – und die ungezähmten Wälder der Wildermark sind sehr finster. Ein Feind, der längst geschlagen schien, sinnt auf Rache. Nur, wenn alle fest zusammenhalten, kann man jeder Bedrohung trotzen. Doch einer von Chandra al’Shatirs buntgemischten Reisegefährten spielt sein eigenes Spiel und bringt damit alle in Gefahr.
— Klappentext des Werkes; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen:
Dieser Roman ist der vierte Band der Serie Der Kristall von Al’Zul.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren kannst du das Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Am Finsterquell DSA Roman Der Kristall von Al’Zul: Arndt Drechsler © Alle Rechte vorbehalten. ©FanPro Alle Rechte vorbehalten.
Teilen

Schreibe einen Kommentar