Grimorum Cantiones – DSA 5 – Regelband

Grimorum Cantiones

Grimorum Cantiones DSA 5 Regelband Spielhilfe Das Schwarze Auge
© Nadine Schäkel
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Regelband
Regelsystem: DSA 5
Seitenzahl: 504 Seiten
Redaktion: Zoe Adamietz, Marcel Blex, Simon Flöther, Nikolai Hoch, Lena Kalupner, Matthias Kalupner, Johannes Kaub, Thorsten Most, Stephan Pongratz, Christian von Cramer, Alex Spohr, Fabian Talkenberg, Jens Ulrich, Diana Rathford, Lisa Trautmann
Cover: Nadine Schäkel
Illustration: Thomas Michalski, Nadine Schäkel, Patrick Soeder, Nadine Schäkel, Katharina Niko
Erschienen: Dezember 2022
Buchnummer: Keine Angabe
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Grimorum Cantiones“

Magie ist eine treibende Kraft der aventurischen Geschichte. Sie dient Herrschern dazu, Kriege auszufechten, Forschungsprojekte sind ihrer Macht gewidmet, Verletzte können mit ihr geheilt, sogar Tote zurück ins Leben gebracht werden. Selbst Superlative wie Unzerstörbarkeit und Unsterblichkeit oder Reisen durch die Zeit sind für Magie kein Ding der Unmöglichkeit. Das Grimorum Cantiones präsentiert all diese und hunderte weitere Spielarten der Magie gesammelt in einem Werk:

– Alle Zaubertricks, Zaubersprüche und Rituale der 5. Edition von Das Schwarze Auge sind überarbeitet und erweitert in diesem über 500 Seiten starken, handlich gehaltenen Werk im Ingame-Look versammelt.

– Alle Zaubersprüche und Rituale besitzen nun 5 Zaubererweiterungen, davon je 2 neue, noch nirgends vorher veröffentlichte.

– Bei allen Zaubersprüchen und Ritualen wurden Gesten und Formeln ergänzt. Hier findet sich eine Beschreibung der auszuführenden magischen Geste des jeweiligen Zaubers für jede Tradition, die den Zauber erlernen kann. Dies umfasst bei der gildenmagischen Tradition ebenso überlieferte Formeln in alternativen Sprachen wie Bosparano, Tulamidya oder Thorwalsch.

– Eine Übersicht der klassischen Reimformeln zu allen Zaubersprüchen und Ritualen sowie alternative Formeln auf der dämonischen Sprache Zhayad finden sich im Anhang.

– Allgemeine Hinweise zu Zaubergesten im Spiel, Regeln zum Umgang mit dem Ausführen von Gesten von Fremdzaubern sowie in die eigene Tradition überführten Zaubern sind in einem Leitfaden für den Spieltisch gesammelt.

– Bei jedem Zauberspruch und Ritual wurde ein Hinweis zur Wechselwirkung mit der im Buch enthaltenen Sonderfertigkeit Reversalis angebracht. Mithilfe dieser neu beschriebenen Fähigkeit können sich Zauberwirkungen je nach Zauber neutralisieren oder in ihr Gegenteil umkehren lassen.

– Die Verbreitung der Zauber wurde überarbeitet und ergänzt. Im Anhang finden sich alle Zaubertraditionen als Sonderfertigkeit, die mindestens einen Zaubertrick, Zauberspruch oder Ritual erlernen können. Neu hinzugekommen sind hier die Borbaradianer, Goblinzauberinnen und Kristallomanten.
– Alle Zaubertricks, Zaubersprüche und Rituale sind im Anhang zudem jeweils in Übersichtstabellen nach Merkmal und Verbreitung sortiert zu finden.

– Abgeschlossen wird der Band durch die Werte der in den Zaubern genannten beschworenen Kreaturen.

– Zahlreiche voll- und halbseitige Farbillustrationen von Katharina Niko (bekannt durch die Illustrationen des Inrah-Kartensets und der Heldenbrevier-Reihe) sowie altertümliche Initialen und Zierrahmen verleihen dem Buch einen immersiven Fantasy-Look.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:
Keine Angabe.

Zusatzinformation:

Grimorum Cantiones ist im Zuge des Crowdfundings zu Rohals Erben entstanden, allerdings konnte es erst später ausgeliefert werden, da ein Fehldruck die rechtzeitige Auslieferung verhinderte. Auf dem Buchrücken stand „Grimorus Cantiones“. Eine begrenzte Zahl dieser Fehldrucke konnte im Collectors Club erworben werden.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Grimorum Cantiones DSA 5 Regelband Spielhilfe Das Schwarze Auge: Nadine Schäkel © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments