Zur Werkzeugleiste springen

Spuren der Verheißung – DSA-Abenteuer A198

Spuren der Verheißung

Spuren der Verheißung DSA Abenteuer A198
© Marcus Koch
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Zwischen 1028 und 1035 BF
Typ:
Gruppenabenteuer-Sammlung
Spielerzahl:
3 bis 5 Helden
Stufen: Einsteiger bis Experte
Genre:
Dungeonabenteuer, Feengeschichte, Schatzsuche, Befreiungsszenario
Regelsystem: DSA 4.1
Seitenzahl: 120 Seiten
Autor: Alex Spohr, Gudrun Schürer, Annette Juretzki, Niklas Forreiter, Nicole Euler, Roman Bering
Cover: Marcus Koch
Illustration: Keine Angabe
Region: Albernia, Farindelwald, Charyptik, Fasar, Lowangen, Arsingen, Svelltland, Bornland, Meridiana, Regengebirge
Erfahrung Meister: Einsteiger bis Erfahren
Erfahrung Spieler: Einsteiger bis Erfahren
Anforderungen Helden: Keine Angabe
Erschienen: 01. August 2013
Buchnummer: A198
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Spuren der Verheißung“

Sie sind die Herren Chorhops und ihr Name ist auf ewig mit Reichtum und Glück verbunden. Über kaum eine andere Familie Südaventuriens ranken sich so viele Legenden, wie über die Zeforikas.

Doch kaum ein Aventurier weiß, dass die Zeforikas schon seit Jahrhunderten nach ihrem verschollenen Familienschatz suchen, den ihr Vorfahre Dareon an einem unbekannten Ort versteckte – und angeblich mit einem todbringenden Fluch belegte. Doch nun sind endlich Hinweise auf den Verbleib des Schatzes aufgetaucht und nicht jedes Familienmitglied will Dareons Erbe mit den anderen teilen.

In diesem Abenteuer machen sich die Helden auf die Jagd nach dem legendären Zeforika-Schatz und müssen dabei zahlreiche Abenteuer rund um Piraten, Smaragdspinnen und untote Echsenwesen überstehen. Auf sie warten uralte Pyramiden, fallengespickte Spukschlösser und magische Labyrinthe – und nur wenn die Helden die zahlreichen Schrecken überleben, die sich ihnen in den Weg stellen, können sie das Geheimnis von Dareons Schatz lösen.

Spuren der Verheißung enthält fünf Abenteuer, die den Rahmen einer aventurienweiten Schatzsuche bilden, an deren Ende die Helden unermesslichen Reichtum erlangen können. Jedes Abenteuer der Kampagne ist auch für sich alleine spielbar und führt Sie in tiefe Tunnel und düstere Gemäuer.
— Klappentext des Abenteuers; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

Zusatzinformation:

Außer das Abenteuer „Futter für Al’Tacht“ sind alle anderen Abenteuer aus dem Ulisses-Abenteuerwettbewerb 2010 entstanden.
Die Abenteuer dieser Anthologie sind: Die entsprungene Braut (A198.1), Krötengold (A198.2), Futter für Al’Tacht (A198.3), Gefährliche Träume (A198.4), Grab des Grauens (A198.5), sowie die Szenario Blutbeflecktes Gold.

Meisterinformation
► Zu finden bei den einzelnen Abenteuern

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Abenteuer selber bewerten!

Bildquellen

  • Spuren der Verheißung DSA Abenteuer A198: Marcus Koch © Alle Rechte vorbehalten. ©Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Dieses Abenteuer ist in der Anthologie Spuren der Verheißung […]

[…] Dieses Abenteuer ist in der Anthologie Spuren der Verheißung […]

[…] Dieses Abenteuer ist in der Anthologie Spuren der Verheißung […]

[…] Dieses Abenteuer ist in der Anthologie Spuren der Verheißung […]

[…] Dieses Abenteuer ist in der Anthologie Spuren der Verheißung […]