Divinarium Liturgia – DSA 5 – Spielhilfe

Divinarium Liturgia

Divinarium Liturgia DSA 5 Spielhilfe Liturgien
© Keine Angabe
© Alle Rechte vorbehalten
© Ulisses / Alle Rechte vorbehalten
Aventurische Zeit: Keine Angabe
Typ:
Spielhilfe
Regelsystem: DSA 5
Seitenzahl: 460 Seiten
Redaktion: Zoe Adamietz, Kaweh Akbarian, Christian von Cramer, David Frogier de Ponlevoy, Mel Fuchsberg, Tina Hagner, Nikolai Hoch, Lena Kalupner, Matthias Kalupner, Johannes Kaub, David Lukaßen, Jasmin Neitzel, Katja Reinwald, David Schmidt, Alex Spohr, Fabian Talkenberg, Jens Ullrich
Cover: Keine Angabe
Illustration: Keine Angabe
Erschienen: 1. Dezember 2023
Buchnummer: Keine Angabe
Erhältlich bei: Ulisses

Inhalt „Divinarium Liturgia“

Mächtige Gottheiten beeinflussen die Geschicke deiner Helden. Als Idol, Naturgewalt oder Geißel des Unrechts sind sie untrennbar mit der aventurischen Geschichte verwoben. Alle Geweihten vereint die Fähigkeit, das Wirken der Götter zugunsten der Sterblichen nutzen zu können. Sich in ein heiliges Tier verwandeln und gen Himmel fliegen, Waffen gegen finstere Mächte weihen oder rares Diebesgut als Stern am Himmel verstecken – das sind nur wenige der Wunder, die mit göttlichem Karma möglich werden.
Das Divinarium Lituriga präsentiert all diese und hunderte weitere Spielarten des Götterwirkens gesammelt:
Alle Segen, Liturgien und Zeremonien der 5. Edition von Das Schwarze Auge sind überarbeitet und erweitert in diesem über 450 Seiten starken, handlich im B5-Format gehaltenen Werk im In-Game-Look versammelt.

– Zahlreiche voll- und halbseitige Farbillustrationen von Katharina Niko (bekannt durch die Illustrationen des Grimorum Cantiones und der „Heldenbrevier“-Reihe) sowie altertümliche Initialen und Zierrahmen verleihen dem Buch einen immersiven Fantasy-Look.

– Alle Liturgien und Zeremonien besitzen nun 5 Liturgieerweiterungen, davon mindestens 2 neue, noch nirgends vorher veröffentlichte.

– Nach der gewohnten Segens-, Liturgien- und Zeremonienbeschreibung wurde der Punkt Geste und Gebet ergänzt. Hier findet sich eine Beschreibung der auszuführenden heiligen Geste und des auszusprechenden Gebets des jeweiligen Götterwirkens für jede Tradition, die es erlernen kann.

– Zu vielen Liturgien und Zeremonien werden ausführlich Hintergründe, lokale Varianten von Gesten und Gebeten, Anekdoten zu Heiligen, Wundern und mehr vorgestellt.

– Hinweise zu heiligen Gesten und Gebeten im Spiel, etwa Tipps zur rollenspielerischen Darstellung, Grenzen der spontanen Modifikation von Gesten und Gebeten und Sonderfällen wie Schweigegelübden bei Borongeweihten finden sich im Anhang.

– Die Verbreitung der Segen, Liturgien und Zeremonien wurde überarbeitet und ergänzt. Im Anhang finden sich alle Geweihtentraditionen als Sonderfertigkeit, die mindestens 1 Segen, Liturgie oder Zeremonie erlernen können.
– Für diesen Band wurden 2 Liturgien und 2 Zeremonien neu erstellt, um den Verehrern der Dreischwestern mit Peraines Gnade, Travias Wachgänsen und Tsas Gedankenspiel jeweils noch ein Highlight zu spendieren. Marbos Diener sind nun außerdem in der Lage, ihrer Geiermutter alle Ehre zu machen und die Form des heiligen Todesboten anzunehmen.

– Viele der Liturgien und Zeremonien in diesem Band wurden unter Berücksichtigung des über die Jahre gesammelten Feedbacks sowohl aus der Community als auch aus unseren eigenen Spielrunden überarbeitet. Weitreichende Änderungen, die viele Liturgien gleichzeitig betreffen, finden sich zum Beispiel bei den heiligen Tiergestalten.

– Alle Segen, Liturgien und Zeremonien sind im Anhang zudem jeweils in Übersichtstabellen nach Aspekt und Verbreitung sortiert zu finden.
– Abgeschlossen wird der Band durch Werte der herbeigerufenen Kreaturen und Tiergestalten.

— Klappentext des Buches; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer.

 

Weiterer Inhalt:
Keine Angabe.

Zusatzinformation:

Keine Angabe.

Bewertung der Redaktion

Fazit

Noch nicht von der Redaktion getestet.

Unten in den Kommentaren: Werk selber bewerten!

Bildquellen

  • Divinarium Liturgia DSA 5 Spielhilfe Liturgien: © Ulisses Alle Rechte vorbehalten.
Teilen
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments